Therapieangebot für Kinder

Die Physiotherapie in der Pädiatrie (Kinderheilkunde) befasst sich unter anderem mit Entwicklungsstörungen motorischer und sensomotorischer Art.

Ebenfalls werden Kinder mit orthopädischen oder chirugischen Krankheitsbildern bei uns behandelt. Unsere Kindertherapeutin behandelt Kinder im Säuglings und Kleinkindalter mit unterschiedlichen Störungsbildern. Sie ist speziell dafür geschult sich auf Kinder dieser Altersklasse einzulassen. Die anderen Physiotherapeuten kümmern sich auch um die Krankengymnastik z.B bei Kindern mit Rückenproblemen (z.B Skolisoen, Hohlrundrücken, etc) oder operativen Eingriffen (z.B. Bruch, etc.) Wir nehmen jedes Kind mit seinen Stärken und Schwächen an und versuchen therapeutisch gezielt an den Hauptdefiziten anzusetzen, ohne dem Kind das Gefühl zu geben, "etwas nicht zu können". Die Therapie läuft daher sehr spielerisch ab und benötigt die volle Motivation und Mitarbeit des Kindes. Daher legen wir viel Wert auf die Therapeut-Kind-Beziehung.

Neben der Arbeit mit dem Kind ist uns die Elternanleitung und -Beratung sehr wichtig. Die Mitarbeit der Eltern ist für das Erreichen eines befriedigenden Therapieerfolges unabdingbar. Ebenso geben wir Aufgaben für eine Woche mit nach Hause („Hausaufgaben”).

get-physio verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen